Lehrer/-in (Sekundarstufe I)

VILLA
ERICA
Stiftung Villa Erica
berufliche und soziale Integration

Die Stiftung Villa Erica fördert junge Menschen und Erwachsene in ihrer sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung, um sie für eine selbständige, eigenverantwortliche Lebensgestaltung zu-befähigen. Die ganzheitliche, individuelle und ressourcenorientierte Förderung und Begleitung steht dabei im Vordergrund. Im Gesamtbereich Berufsbildung bietet die Stiftung Ausbildungs- und Wohnplätze für 24 Jugendliche / junge Frauen und Männer, die aufgrund einer psychischen Beein-trächtigung, einer Entwicklungsverzögerung, oder einer Verhaltensauffälligkeit, keine Berufsausbil-dung in der freien Wirtschaft machen können.

Für den Bereich Berufsbildungsbetriebe suchen wir auf den 01.08.2019 einen/eine

Lehrer/-in (Sekundarstufe I) (Pensum: 60% – 80%)

Ihre Aufgaben und Verantwortung

·       Als Lehrperson sind Sie zuständig für den schulischen Förderunterricht von psychisch beeinträchtigten und/oder verhaltensauffälligen Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

·       Sie gestalten den Förderunterricht in Kleingruppen von 2 bis 4 Lernenden.

·       Sie unterrichten Lernende mit besonderem Förderbedarf, welche eine praktische Berufsausbildung nach INSOS absolvieren (allg. Unterricht) oder eine öffentliche Berufsschule besuchen.

·       Sie gestalten den eigenen Unterricht nach den individuellen Bedürfnissen der Lernenden.

·       Sie arbeiten eng mit unseren BerufsbildnerInnen und interdisziplinär mit den SozialpädagogInnen unserer Institution zusammen.

·       Sie pflegen Kontakt mit den jeweiligen Berufsschulen der Auszubildenden.

Unsere Anforderungen

·       Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Sekundalehrer/- in.

·       Sie sind verantwortungsbewusst, kommunikativ und zuverlässig.

·       Sie haben eine integrative Grundhaltung gegenüber allen Betreuten und ArbeitskollegInnen

·       Sie sind interessiert an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Förderunterrichts

·       Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz, sind flexibel und belastbar.

·       Sie sind fähig und motiviert, die jungen Menschen mit Einfühlungsvermögen verlässlich und respektvoll zu begleiten.

·       Ihre natürliche Autorität ist geprägt von Herzlichkeit, heiterer Gelassenheit und Handlungskonsequenz.

Wir bieten Ihnen

·       Eine herausfordernde, vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit

·       Selbständiges Arbeiten in einem motivierten, engagierten Team

·       Ein lebendiges Arbeitsumfeld mit vielen Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten und Potenziale einzubringen und umzusetzen

·       Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an untenstehende  Adresse.

Stiftung Villa Erica

Herr Giuseppe Competiello

Bereichsleitung Berufsbildungsbetriebe

Bahnhofstrasse 22

6244 Nebikon

Telefon:          062 836 62 12 (direkt)

Mail:                giuseppe.competiello@stiftungvillaerica.ch

Inserat:
Nr. 119279
Pensum:
60-80%
Kanton:
LU
Ort:
6244 Nebikon
Datum:
30.01.2019
Online bis:
30.03.2019

Ausbildungskategorie

Kontakt
VILLA ERICA Stiftung Villa Erica
Giuseppe Competiello
Bahnhofstrasse 22
6244 Nebikon

+41 62 836 62 00 (Zentrale)
Giuseppe.Competiello@stiftungvillaerica.ch

Inserat teilen
« Lehrer/-in (Sekundarstufe I) »




* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.