Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge, Klassenlehrperson

sonnegg
wohnen und lernen
für junge Frauen

Die Sonnegg ist eine gemeinnützige Institution, deren Trägerverein der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern untersteht. Das Betreuungs- und Bildungsangebot unterstützt junge Frauen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, die aufgrund unterschiedlicher Verhaltensauffälligkeiten und Persönlichkeitsstörungen einen besonderen Unterstützungsbedarf aufweisen.

Das gut aufeinander abgestimmte interdisziplinäre stationäre Setting (Wohnen-Schule-Therapie) ist ein Qualitätsmerkmal unserer Institution und hat zum Ziel, die jungen Frauen bestmöglich auf ihre persönliche und berufliche Verselbstständigung vorzubereiten.

Um das Angebot im Schulbereich für die Zukunft weiter zu entwickeln und neue Ideen tatkräftig umsetzen zu können, suchen wir für unsere Sonderschule (2 Lerngruppen mit je 8 – 10 jungen Frauen) per 01.08.2020 eine empathisch denkende, kreative, humorvolle und initiative Lehrperson zur Ergänzung von unserem Team. Sie sind motiviert, junge Frauen auf einem Stück Lebensweg zu begleiten, eine Lerngruppe kompetent und klar zu führen und dabei eng mit den sozialpädagogisch geführten Wohngruppen zusammenzuarbeiten? Dann gehören Sie schon bald zu unserem Team!

1 Lehrperson schulische Heilpädagogik 22 Lektionen, Klassenlehrperson

Ihr Aufgabenbereich

·       Unterrichten von allen Fächern ausser Sport und Musik/Chor, NMG in gemeinsamer Projektarbeit

·       Hauptverantwortung für das Führen einer Lerngruppe gemeinsam mit der Projektlehrperson

·       Regelmässige Teilnahme an Schulteamsitzungen am Mittwochnachmittag

·       Begleiten der jungen Frauen als Bezugslehrkraft, inklusive Teilnahme an Standortgesprächen und an interdisziplinären Fallbesprechungen

Ihr Anforderungsprofil:

·       Wenn möglich Abschluss in schulischer Heilpädagogik (oder in Ausbildung)

·       Lehrbefähigung Sek 1

·       Breitgefächerte Unterrichtserfahrung und Begeisterung am Unterrichten

·       Fähigkeit und Freude, im Team und interdisziplinär eng zusammen zu arbeiten

·       Hohes Empathievermögen und grosse Flexibilität

·       Interesse an Pionierarbeit (Weiterentwicklung der Schule im Hinblick Wechsel GSI – erz)

·       Systemische Arbeitsweise

·       Führerausweis

Unser Angebot:

·       Unbefristete Anstellung per 01.09.2020 oder nach Vereinbarung

·       Anstellungsbedingungen richten sich nach dem Personalreglement der Sonnegg

·       Freiraum, Schule kreativ zu gestalten, in Anlehnung an LP21

·       Binnendifferenziertes Lernangebot

·       Empathisches und erfahrenes Schulteam

·       Interne Weiterbildungen, u.a. in interdisziplinärem Team

·       Supervision / Intervision

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns gerne per Mail zukommen lassen: pia.kernen@sonnegg-belp.ch. Bewerbungsschluss ist der 31.08.2020.

Sollten Sie vorgängig Fragen zum Stellenangebot haben, können Sie sich gerne direkt an Frau Kernen, Teamleitung Schule unter 031 / 818 83 94 wenden (Mo – Do).

Inserat:
Nr. 123153
Pensum:
22WL
Kanton:
BE
Ort:
3123 Belp
Datum:
31.07.2020
Online bis:
31.10.2020


Kontakt
Sonnegg - wohnen und lernen für junge Frauen
Pia Kernen
Sonneggstrasse 26
3123 Belp

031 818 83 94
Pia.Kernen@sonnegg-belp.ch

Inserat teilen
« Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge, Klassenlehrperson »




* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.