Co-Schulleitung

Stadt Zürich
Kreisschulbehörde Uto

Der Schulkreis Uto ist eine grosse Schulgemeinde in der Stadt Zürich mit über 5800 Schülerinnen und Schülern und rund 1200 Mitarbeitenden in 16 Schuleinheiten. Zum Schulkreis Uto gehören die Quartiere Friesenberg, Wiedikon, Wollishofen, Leimbach und Enge.

Für die Sekundarschule Dö̈ltschi suchen wir infolge Pensionierung per 1. August 2021 eine

Co-Schulleitung
mit einem Pensum von 55-60%

Das Leitungspensum wird aufgrund des geplanten Klassenwachstums in den nä̈chsten Jahren mö̈glich- erweise auf bis ca. 75% wachsen.

Idealerweise wird das Leitungspensum mit Unterrichtslektionen an der Schule ergä̈nzt.

Die Sekundarschule Dö̈ltschi ist am nordwestlichen Ende des Schulkreises Uto, beim Stadtspital Triemli, zu Hause. Zur Schule gehö̈ren 13 Sekundarklassen und eine Mittagsbetreuung. Insgesamt werden 250 Jugendliche an der Schule Dö̈ltschi von rund 18 Klassen- sowie 18 Fachlehrpersonen unterrichtet. Das Schulteam wird ergä̈nzt durch eine Schulleitungssekretä̈rin, 14 Mitarbeitende in der Betreuung und im Hausdienst sowie zwei Klassenassistenzen. Die Sekundarschule Dö̈ltschi kooperiert eng mit der PH Zürich als Pilotschule für die berufspraktische Ausbildung der Quest-Lehrpersonen.

Als Co-Schulleitung tragen Sie zusammen mit einer zweiten Schulleitung die Hauptverantwortung fü̈r die Schule.

Beide Co-Schulleitungen haben ein gleiches Pensum mit unterschiedlichen Aufgabengebieten. Als Co-Schulleitung sind Sie direkt dem Prä̈sidium der Kreisschulbehörde Uto unterstellt und vertreten die Schule nach aussen.

Neben der Co-Hauptschulleitung umfasst das Führungsteam der Schule Dö̈ltschi eine Leiterin Betreuung, einen Leiter Hausdienst & Technik und einen Klassenlehrer mit kleinem Schulleitungspensum, welcher verantwortlich ist fü̈r den Einsatz und die Fü̈hrung der Quest- Lehrpersonen.

Als Co-Schulleitung erwarten Sie folgende Hauptaufgaben:

  • Operative Fü̈hrung der Schule in pä̈dagogischer, betrieblicher und personeller Hinsicht

  • Führung der Ihnen direkt unterstellten Lehrpersonen

  • Fü̈hrung der Leiterin Betreuung sowie der Klassenassistenzen

  • Durchfü̈hrung der jährlichen Zielvereinbarungs- und Beurteilungsgespräche

  • Zustä̈ndigkeit für den gesamten Fö̈rderbereich, Leiten des Fö̈rderzentrums

  • Förderung der Schul-, Unterrichts- und Qualitä̈tsentwicklung der Schule

  • Co-Leitung von schulinternen Weiterbildungstagen sowie Leitung von schulinternen Gremien oder Projekten

  • Zuteilung der Schü̈lerInnen in die Klassen in Absprache mit dem Leitungsteam

  • Wenn erforderlich Vermittlung bei Konflikten zwischen Schü̈ler/Lehrperson/Eltern

  • Mitwirkung bei der jä̈hrlichen Einsatzplanung der Lehrpersonen und diverse weitere administrative Aufgaben

  • Koordination von Aufgaben und Fragestellungen gegenü̈ber internen Ansprechpersonen wie z.B. der Kreisschulbehörde, den Behö̈rdenmitgliedern, den Schulä̈mtern der Stadt und des Kantons, des Schulpsychologischen Dienstes und der Heilpä̈dagogischen Schule

Ihr Profil:

  • ausgewiesene Fü̈hrungserfahrung, vorzugsweise im Schulumfeld

  • EDK anerkanntes Lehrdiplom resp. eine ä̈quivalente Ausbildung auf Hochschul- oder Fachhochschul- Niveau

  • Ausbildung zur Schulleitung oder die Bereitschaft dazu, diese innerhalb der nächsten drei Jahre zu absolvieren

  • Erfahrung und Ausbildung im Bereich Sonderpä̈dagogik erwü̈nscht

  • sehr gute kommunikative Fä̈higkeiten, sicheres Auftreten und hohe Sozialkompetenzen

  • Interesse an der Gestaltung der Schule sowie an politischen Zusammenhängen im Schulumfeld

  • Flair für organisatorische Aufgaben und Freude am aktiven Mitgestalten sowie an Prozessoptimie- rungen

  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität

  • gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • die Mö̈glichkeit, die Organisation und die Schulentwicklung der Schuleinheit Döltschi aktiv mitzugestalten

  • ein offenes, engagiertes Schulteam

  • ein gut eingearbeitetes schulübergreifendes Führungsteam

  • Support durch das Leitungsteam und die Schulbehörde

  • Anstellung nach kantonalen Richtlinien

  • finanzielle und zeitliche Unterstützung bei Absolvierung der Schulleiter-Ausbildung

     

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Falls ja, freuen wir uns auf Ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen bis
27. November 2020 via Onlineportal: https://career2.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=5845&company=STZH

Bei gleicher Eignung wird aufgrund der Leitungsteam-Zusammensetzung eine weibliche Person bevorzugt.

Nähere Auskünfte zur Stelle erteilen Ihnen gerne Herr Daniel Kohli, Co-Schulleiter Döltschi, Telefon 076 430 50 60, daniel.kohli@schulen.zuerich.ch oder Herr Roberto Rodriguez, Präsident Kreisschulbehö̈rde Uto, roberto.rodriguez@zuerich.ch

Inserat:
Nr. 123523
Pensum:
55-60%
Kanton:
ZH
Ort:
8037 Zürich
Datum:
09.11.2020
Online bis:
09.01.2021

Ausbildungskategorie

Kontakt
Stadt Zürich Kreisschulbehördee Uto
Manuela Gessl
Ulmbergstrasse 1
PF
8037 Zürich

+41 044 413 82 30
manuela.gessl@zuerich.ch

Inserat teilen
« Co-Schulleitung »




* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.