ein/e Primarlehrer/in 1. Zyklus und ein/e Primarlehrer/in 2. Zyklus

Die Schweizer Schule Mailand ist eine vom Bund anerkannte und subventionierte Schweizer Auslandschule mit Sitz in Mailand und Cadorago (Como). Der Unterricht basiert auf dem Lehrplan 21 und MAR der Patronatskantone Graubünden und Tessin. Das Bildungsangebot umfasst vier Stufen, vom Kindergarten bis zur zweisprachigen Schweizer Maturität (Deutsch und Italienisch).

Für unsere Schule suchen wir ab 1. August 2021


ein/e Primarlehrer/in 1. Zyklus
ein/e Primarlehrer/in 2. Zyklus


100% (32 Lektionen, incl. Klassenlehrer/in)

Wir erwarten

•    Schweizer Lehrbefähigung
•    Unterrichtserfahrung im Schweizer Bildungssystem erwünscht
•    Schweizer- oder EU-Bürger/in
•    Muttersprache Deutsch
•    Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
•    Freude und Erfahrung in konstruktiver Zusammenarbeit mit Eltern
•    Eine positive Haltung gegenüber Vielfalt und Integration
•    Mehrjährige Zusammenarbeit
•    Gute IT-Kenntnisse


Wir bieten

•    Internationales Umfeld
•    Mitarbeit in einem kleinen motivierten Team
•    Raum für pädagogische Entfaltung
•    Anstellung mit Schweizer Vertrag, schweizerische Sozialversicherungen

Neu seit 4 Tagen online
Inserat:
Nr. 123908
Pensum:
100%
Kanton:
(IT)
Ort:
Mailand
Datum:
20.01.2021
Online bis:
31.03.2021

Kontakt
Ihre vollständige Bewerbung mit Foto richten Sie bitte
an: Peter Debenjack, Direktor der Schweizer
Schule Mailand, Via Andrea Appiani 21, I-20121 Milano
+39 02 655 57 23, peter.debenjack@scuolasvizzera.it

Weitere Informationen über unsere Schule finden Sie unter www.scuolasvizzera.it und www.educationsuisse.ch

Inserat teilen
« ein/e Primarlehrer/in 1. Zyklus und ein/e Primarlehrer/in 2. Zyklus »


* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.