Eine schulische Heilpädagogin | einen schulischen Heilpädagogen für Individuelle Förderung

Die Stiftung Juvenat im Kanton Obwalden unterstützt 31 männliche Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 22 Jahren in ihrer sozialen, schulischen und beruflichen Integration. Als anerkannte sozialpädagogische Institution mit interner Sonderschule übernehmen wir Erziehungs- und Bildungsaufträge, die einen stationären oder teilstationären Rahmen erfordern.
Die heiminterne Sonderschule der Stiftung Juvenat mit Standort Melchtal unterrichtet nach heilpädagogischen Grundsätzen normalbegabte Kinder und Jugendliche auf der Sekundarstufe I mit einem Förderbedarf im Bereich der Sach-, Selbst- und Sozialkompetenz.

Wir suchen per sofort

eine schulische Heilpädagogin | einen schulischen Heilpädagogen

für Individuelle Förderung

Pensum 8-12 Lektionen

Ihre Aufgaben:

  •  individuelle Förderung und Unterstützung einzelner Schüler mit angepasster Schulstruktur
  •  Unterricht auf verschiedenen Niveaus und Stufen
  •  Förderung und Entwicklung von Motivation und Interessen bei den Schülern
  •  interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Bezugspersonen aus der Sozialpädagogik

Unser Angebot:

  • eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem sozial- und sonderpädagogischen Umfeld
  • eine grosszügige und moderne Infrastruktur
  • eine offene Unterrichtskultur
  • eine enge Zusammenarbeit mit Klassen- und Fachlehrpersonen
  •  die Möglichkeit für eine Pensenerhöhung im nächsten Schuljahr

Anforderungen:

  • ein Diplom in schulischer Heilpädagogik
  • Geduld und Freude an der Arbeit mit unserer Zielgruppe
  • eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Gelassenheit und Humor
  • Motivation für die interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • die Bereitschaft, ausserhalb der Unterrichtszeiten in der Schule präsent zu sein

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Referenzen senden Sie uns bitte in elektronischer Form an info@stiftung-juvenat.ch. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Janine Grossniklaus, Bereichsleitung Sonderpädagogik [Festnetz 041 666 28 44 oder info@stiftung-juvenat.ch].

Inserat:
Nr. 124177
Pensum:
WL
Kanton:
OW
Ort:
6067 Melchtal
Datum:
12.02.2021
Online bis:
12.04.2021


Kontakt
Stiftung Juvenat

Jugendhilfe - systemisch und zielorientiert
Spisstrasse 1c
6067 Melchtal

041 666 28 44
info@stiftung-juvenat.ch

Inserat teilen
« Eine schulische Heilpädagogin | einen schulischen Heilpädagogen für Individuelle Förderung »


* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.