schulische Heilpädagogin/schulischer Heilpädagoge für 13 Wochenlektionen

Aufgaben
Heilpädagogische Unterstützung in der Zuweisungsregion Wattenwil (Gemeinden Wattenwil, Gurzelen, Burgistein, Seftigen):
- Standort Wattenwil: 8 L IF + 3 L IF Pool2
(4. Kl. 3 L IF / 5./6. Kl. 2 L IF + 3 L IF Pool2 /6. Kl. 3 L IF)
- Standort Gurzelen: 2 L IF Pool2
(3. Kl. 2 L IF Pool2)

• Individualisierende und differenzierte Schulung von Schülerinnen und Schülern mit:
-> Lernbehinderungen und komplexen Lernstörungen
-> ausgeprägten Lern- und Kommunikationsstörungen
-> grossen sozialen und emotionalen Störungen
Der Förderunterricht wird einzeln, in Kleingruppen oder in der Klasse im Teamteaching zwischen IF-Lehrperson und Klassenlehrperson durchgeführt.
• Zusammenarbeit und Beratung der Klassenlehrpersonen
• Zusammenarbeit mit Fachstellen
• Teilnahme an Gesprächen, Runden Tischen etc.


Anforderungen
• Ausbildung in schulischer Heilpädagogik erwünscht oder in Ausbildung zur schulischen Heilpädagogin oder Erfahrung im Umgang mit Schüler/innen mit besonderen Bedürfnissen
• Grosses Interesse und Freude an integrativer Förderung
• Bereitschaft zur Zusammenarbeit


Wir bieten
Erfahrene und kompetente Teams, gute Strukturen, unterstützendes Umfeld, zweckmässige Arbeitsräume
Anstellungsart:  befristet ab 01.08.2021 (Fortführung wahrscheinlich möglich)

Bewerbungen können gerne auch für einen einzelnen Standort eingereicht werden.

==> Die eingehenden Bewerbungen werden laufend bearbeitet.


Kontakt

SL Wattenwil
Helene Denkinger
079 771 57 31
helen.denkinger@schulewattenwil.ch

SL Gurzelen
Christine Hüni
076 592 93 08
c.hueni@gmx.ch

SL IBEM (Integration und besondere Massnahmen)
Thomas Schmid
079 204 41 77
schule@schuleseftigen.ch

Inserat:
Nr. 125192
Pensum:
13WL
Kanton:
BE
Ort:
3665 Wattenwil
Datum:
03.05.2021
Online bis:
03.07.2021


Kontakt
Zuweisungsregion Wattenwil
Thomas Schmid

3662 Seftigen


schule@schuleseftigen.ch

Inserat teilen
« schulische Heilpädagogin/schulischer Heilpädagoge für 13 Wochenlektionen »


* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.