Direktor(in) der Schweizer Schule Lima – Peru

Suchen Sie eine neue Herausforderung in einer pulsierenden Hauptstadt an der Pazifikküste Lateinamerikas?

Wir suchen eine Führungspersönlichkeit aus dem Bildungsbereich mit wirtschaftlichen Kenntnissen, welche die Weiterentwicklung unserer Schweizer Schule in Lima mitprägt!

Die offiziell vom Bund anerkannte Schweizer Schule Lima ist eine renommierte Tagesschule, welche eine umfassende, mehrsprachige Schulbildung vom Vorkindergarten bis zum Gymnasium mit Internationaler Maturität (IB) und peruanischem Abschluss anbietet. Die Begegnungsschule wird von über 700 Schülerinnen und Schülern verschiedener Nationen besucht und beschäftigt mehr als 130 Personen.


Auf den 1. Januar 2023 suchen wir eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit als
Direktor(in) der Schweizer Schule Lima - Peru

In dieser sehr interessanten Aufgabe tragen Sie die Gesamtverantwortung für die Schule und übernehmen die operative, personelle, pädagogische und wirtschaftliche Führung der Schule. Sie sichern die Schulqualität und die finanzielle Grundlage der Schule und repräsentieren die Schule kompetent nach innen und aussen. In der pädagogischen Führung werden Sie von Stufenleitern und im administrativ-betriebswirtschaftlichen Bereich von einem Geschäftsführer unterstützt.

Ihr Profil:
• Schweizer Lehrdiplom und Unterrichtserfahrung
• Schulleiterausbildung oder langjährige Führungserfahrung in einer pädagogischen Institution
• Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Flexibilität
• Persönlichkeit, die Vertrauen, Motivation und Begeisterung vermittelt
• Kommunikations- und Repräsentationsfähigkeit
• Spanischkenntnisse mindestens B1
• Mehrjährige Auslanderfahrung ausserhalb Europas
• Idealalter 40 bis 50 Jahre

Es erwartet Sie eine spannende, äusserst vielseitige Aufgabe mit grossem Gestaltungsfreiraum, die allerdings überdurchschnittlichen Einsatz verlangt. Sie leben in einer dynamischen südamerikanischen Hauptstadt mit grossem kulturellem Angebot und erwerben Erfahrungen, welche für Ihre berufliche und private Zukunft von hohem Wert sind.

Wir bieten eine Anstellung mit Schweizer Vertrag und den üblichen Schweizer Sozialleistungen. Steuerdomizil ist Peru. Minimale Anstellungsdauer vier Jahre.

Inserat:
Nr. 125839
Pensum:
100%
Kanton:
(PER)
Ort:
Lima
Datum:
13.09.2021
Online bis:
23.01.2022

Ausbildungskategorie

Kontakt
Ihre vollständige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 23. Januar 2022 an:
• die Geschäftsführerin von educationsuisse, Frau Barbara Sulzer Smith barbara.sulzer@eductionsuisse.ch
• den Schulpräsidenten Herrn Marco Danuser mdanuser@pestalozzi.edu.pe

Weitere Informationen finden Sie unter http://pestalozzi.edu.pe und http://www.educationsuisse.ch
Das Pflichtenheft des Direktors können Sie bei mdanuser@pestalozzi.edu.pe anfordern.

Für Auskünfte per Mail oder Telefon steht Ihnen die Geschäftsführerin von educationsuisse Frau Barbara Sulzer Smith (031 356 61 33, barbara.sulzer@eductionsuisse.ch ) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Inserat teilen
« Direktor(in) der Schweizer Schule Lima – Peru »


* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.