Stellvertretung für Mutterschaftsurlaub Integrative Begabtenförderung 40%-60%

Für unsere integrativ geförderten Schüler*innen der Begabtenförderung Bern suchen wir eine motivierte Lehrperson während dem Mutterschaftsurlaub einer Lehrperson zwischen Sommer- und Weihnachtsferien im Schuljahr 23/24.

Aufgaben

Sie begleiten und unterstützen Ihre Schüler*innen integrativ in Einzellektionen, in Gruppen oder in der Klasse. Es macht Ihnen Freude, die jungen Menschen in ihrem selbstgesteuerten Lernen zu begleiten und sie mit mit anregenden Aufgaben herauszufordern. Dabei arbeiten Sie eng mit den Schulen und den Klassenlehrpersonen zusammen und stehen ihnen, wie auch den Eltern beratend bei.

Anforderungen

Patent/Diplom der Primar- oder Sekundarstufe I zwingend. CAS/DAS als Lehrperson der Begabungs- und Begabtenförderung von Vorteil. Interesse an der Begabtenförderung. Unterrichtserfahrung auf verschiedenen Zyklen hilfreich. Bereitschaft mit Eltern, Lehrpersonen und Schulleitungen zusammenzuarbeiten. Flexibilität und Eigenständigkeit.

Wir bieten

Ein innovatives, engagiertes Team von Lehrpersonen für Austausch, Unterstützung und Weiterentwicklung. Individuelle, flexible und kindbezogene Lernsituationen mit Schüler*innen. Grossen Gestaltungsfreiraum für den eigenen Unterricht.

Neu seit 4 Tagen online
Inserat:
Nr. 130216
Pensum:
40-60%
Kanton:
BE
Ort:
3008 Bern
Datum:
28.01.2023
Online bis:
29.04.2023

Ausbildungskategorie

Kontakt
Begabtenförderung Bern
Helene Kolly
Effingerstrasse 21
3008 Bern
031 321 64 43

helene.kolly@bern.ch

Inserat teilen
« Stellvertretung für Mutterschaftsurlaub Integrative Begabtenförderung 40%-60% »


* Hinweis zu Kanton

Werte die in Klammern stehen sind im Ausland und enthalten das internationale Zwei-Zeichen Format des Landes. Als Beispiel steht bei Kanton (SG)* -> Singapore/Singapur

Hier das Nachschlagewerk für die Landeskennzeichen.